Interview, Lieder & Cd’s

Seit über 30 Jahren singe ich mit Hingabe

auf allen möglichen Bühnen,

in Kirchen, in Standesämtern,

in Wäldern, an Gräbern,

in Burghöfen und hinter Schlossmauern.

Auch auf Terrassen und Balkonen,

in Wohn- und Esszimmern, in Kurkliniken,

Seniorenresidenzen und im Hospiz

bin ich am Musizieren.

Mein Programm ist in erster Linie

zum Zuhören und Träumen.

Du kannst mich auch gerne

„verschenken”,

was für den Beschenkten bisher immer

eine große Überraschung und Freude war,

– als musikalische Untermalung zum Brunch oder

für das ganz persönliche Geschenk „DEIN LIED”.

 

Hier findest Du meine Liedlisten,

die sich stetig erweitern.

Du findest Dein Lieblingslied nicht?

Dann frag‘ gerne bei mir nach

– vielleicht nehme ich es mit ins Programm :-).

Liedlisten

> Cover Songs

> Eigene Lieder

Ein kleines Interview

 

Welche Art von Musik machst Du?

Denkt an Joan Baez (auf Deutsch) oder Reinhard Mey als Frau. Das trifft die Richtung sehr gut.
Seit 2007 schreibe und komponiere ich selbst überwiegend deutschsprachige Lieder. Gelegentlich kommt auch mal ein Text in Englisch.

Worum geht es in Deinen Liedern?

Ich singe über alles, was uns im Leben begegnet, was uns erfreut, traurig macht und auch schmerzt, über das, woran wir wachsen oder auch zerbrechen.

Ich halte es mit meiner Musik wie Reinhard Mey es einst treffend in einem seiner Lieder ausdrückte:
»Da lob‘ ich mir ein Stück Musik von Hand gemacht. „Einfach” und doch gehaltvoll – für jeden Zuhörer genügend Raum für seine eigene Interpretation.«

Wo bist Du zu hören?

Ich werde gerne „verschenkt” z.B für Taufen, an Geburtstagen und Hochzeiten.
Meine Musik ist auf eine konzertante Atmosphäre ausgerichtet – zum Zuhören, Entspannen und Eintauchen und umfasst eine Zeitspanne von einem Lied bis zu drei Stunden.

Kann man Dich nur live hören oder
gibt es auch CD’s von Deinen Liedern?

2007 erschien meine erste CD „Einblicke”, diese ist aber leider nicht mehr erhältlich.
2009 folgte die Zweite mit dem Titel „Entfaltung”.
2011 ist meine dritte CD „Heilsames Erwach(s)en“ erschienen, eine Doppel-Cd, diesmal in Cooperation mit der Stiftung Auswege.

2015 ist meine vierte CD geboren, „einfach Sein“, diese ist erstmalig auch über amazon und itunes zu bestellen.